leichte-sprache-11

Werkstatt-Rat

Was ist ein Werkstatt-Rat?

Der Werkstatt-Rat ist eine Gruppe von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

In dieser Gruppe müssen mindestens 3 Menschen sein.

Diese werden von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus der Werkstatt gewählt.

Der Werkstatt-Rat wird für 4 Jahre gewählt.

Danach wird wieder neu gewählt.

Der Werkstatt-Rat wird durch Vertrauens-Personen unterstützt.

Die Vertrauens-Personen helfen bei schwierigen Dingen und Problemen.

Der Werkstatt-Rat wählt diese Vertrauens-Personen.

Der Werkstatt-Rat ist auch für die Integrations-Gruppen vom wertkreis zuständig.

 

Was machen wir?

Wir setzen uns für Ihre Rechte in der Werkstatt ein.

Wir reden mit der Werkstatt-Leitung über Ihre Wünsche und Interessen.

Wir dürfen zum Beispiel mit entscheiden bei:

- der Gestaltung Ihres Arbeits-Platzes

- Regelungen zur Arbeits-Zeit und zur Urlaubs-Zeit

- der Werkstatt-Ordnung

- dem Arbeitsentgelt

- bei Feiern und Ausflügen

- Umbau-Maßnahmen am Werkstatt-Gebäude

 

Wie machen wir das?

Wir treffen uns regelmäßig.

Wir nehmen an Sitzungen mit der Werkstatt-Leitung teil.

Wir nehmen an verschieden Arbeits-Kreisen teil.

Wir erhalten Informationen von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Und  Informationen von Werkstatt-Räten aus anderen Werkstätten.

Über diese Informationen reden wir.

Und bilden uns eine eigene Meinung.

So können wir mit entscheiden!

Wir haben Kontakte zu Menschen aus Politik und Gesellschaft.

Wir arbeiten mit der Bundes-Vereinigung der Werkstatt-Räte zusammen.

Die Abkürzung ist BVWR.

Werkstattrat

Werkstattrat_von_wertkreis_Guetersloh
Werkstattrat_von_wertkreis_Guetersloh
Download[ pdf285,5 KB ]Stand: 23.08.2016 13:38 Uhr
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Download[ pdf584,1 KB ]Stand: 29.08.2016 06:50 Uhr
10 Jahre Aktionstag
10 Jahre Aktionstag

Die Chronik zu 10 Jahre Aktionstag vom Aktionsbündnis Inklusion Kreis Gütersloh.

Download[ pdf4,15 MB ]Stand: 25.04.2019 09:40 Uhr

Möchten Sie mehr darüber wissen? Wenden Sie sich an:

Jürgen Linnemann
Jürgen Linnemann
1. Vorsitzender des Werkstattrates

werkstattrat(at)wertkreis-gt.de

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Tel.:
0 52 41 / 95 05-164
Fax:
0 52 41 / 95 05-129
Mobil:
01 76 / 19 50 50-08
Stefanie Reker
Stefanie Reker
2. Vorsitzende des Werkstattrates und Frauenbeauftragte

werkstattrat(at)wertkreis-gt.de

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Tel.:
0 52 41 / 95 05 - 164