icon-wohnen

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Gruppendienst mit 19,5 Std/Wo.

Anbieter

Wohnstätte Rhedaer Straße
Rhedaer Straße 138
33334 Gütersloh

Beginn

01.09.2022


Für unsere Wohnstätte Rhedaer Straße in Gütersloh

suchen wir zur Verstärkung unseres tollen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Gruppendienst mit 19,5 Std/Wo.

 

Umgeben von Wald und Feldern liegt die Wohnstätte landschaftlich reizvoll nur knapp einen Kilometer von den Werkstätten in Gütersloh entfernt. In fünf Wohngruppen bieten wir hier insgesamt 34 Wohnplätze ausschließlich in Einzelzimmern an. Ein weiterer Platz ist Gästen vorbehalten. Das ganze Haus ist rollstuhlgerecht gebaut. Alle Zimmer, Gruppen- und Funktionsräume befinden sich im Erdgeschoss.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Als Quereinsteiger*in: Einstiegsgehalt ohne Berufserfahrung mind. 2.850,00 € brutto bei einer Vollzeittätigkeit, mit Berufserfahrung 3.050,00 € (gem. TVöD-B)
  • Jahressonderzahlung und LOB, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • Einsatz nach Dienstplan mit festen Wochenenden (für das ganze Jahr geplant)
  • Arbeit in einem tollen multiprofessionellen und herzlichen Team aus pflegerischen und pädagogischen Fachkräften sowie Quereinsteiger*innen im Zuhause unserer Bewohner*innen mit großem, liebevoll und bedarfsgerecht gestaltetem Außengelände und behaglichen und schönen Innenräumen
  • interne und externe Fortbildungen
  • Supervision
  • Radfahren macht Spaß, hält fit und ist gut für die Umwelt. Bei uns besteht daher die Möglichkeit ein E-Bike oder Fahrrad über den Leasinganbieter JobRad GmbH zu erhalten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Schaffung einer individuell förderlichen Wohnsituation mit Herz und Verstand
  • Pflege, Unterstützung, Betreuung und Förderung der Bewohner*innen
  • Führung und Aktualisierung der EDV-gestützten Dokumentation
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Behörden, Ämtern, Ärzten und anderen privaten/ öffentlichen Einrichtungen, jeweils in Absprache mit der Einrichtungsleitung
  • Stellen und Vergabe von Medikamenten
  • Vermittlung von Angeboten außerhalb des Standortes (Freizeitmaßnahmen, Förderangebote)
  • Teilnahme an den vorgegebenen Teamrunden

 

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Umfassende Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen,
  • Oder den Wunsch in diesen Arbeitsbereich neu einzusteigen
  • Verantwortungsbewusstsein, Empathie und eine hohe soziale Kompetenz
  • Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • EDV-Kenntnisse

 

Bitte beachten Sie, dass wir die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses sowie eines Corona-Impfnachweises benötigen.

Bei Interesse richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bitte - vorzugsweise per Mail mit Anlagen im PDF-Format (maximale Dateigröße: 5 MB) - an uns. Oder rufen Sie uns an: 0 52 41/95 05-0.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen eingescannt und für die Dauer von maximal sechs Monaten in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

Bei Fragen und für weitere Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an: Dirk Tibbe, Einrichtungsleitung, Fon 0 52 41/95 84 800.



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH
Team Personal
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh
05241/95 05-0
bewerbungwertkreis-gtde
Zurück