icon-wohnen

Mitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit mit 20 bis 30 Std/Wo.

Anbieter

Kurzzeitpflegeeinrichtung Die Arche
Stodieks Hof 2
33790 Halle

Beginn

15.06.2022


Für unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung für 15 Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Die Arche in Halle Westf.

suchen wir zur Verstärkung unseres tollen Teams

eine engagierte Person (m/w/d) mit dem Herz auf dem richtigen Fleck und Freude daran Kinder und Jugendliche mit Pflege- und Unterstützungsbedarfen zu begleiten

in Teilzeit mit 20 bis 30 Std/Wo.

 

Durchatmen, Pause machen und Kraft sammeln: Dieses Angebot bietet Die Arche seit über 20 Jahren erfolgreich vielen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und ihren Eltern an. Ob wenige Tage oder mehrere Wochen: In der Arche finden Kinder und Jugendliche mit Behinderung ein geschütztes Zuhause mit professioneller Pf¬lege und Pädagogik auf Zeit. Wir wollen mehr sein als eine bloße P¬flegeeinrichtung. Wir setzten uns für unsere Gäste ein und erfüllen ihnen viele ihrer Wünsche.

 

Wir bieten Dir:

  • Einstiegsgehalt als Quereinsteiger ohne Berufserfahrung mind. 2.550,00 € brutto bei einer Vollzeittätigkeit, mit Berufserfahrung mind. 2.750,00 € (incl. Zulagen)
  • Jahressonderzahlung und LOB, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Zeitzuschläge
  • Schichtdienste mit festem Dienstrhythmus (1 Woche früh/ 1 Woche spät) und festen Wochenenden (für das ganze Jahr geplant)
  • Arbeit in einem tollen professionellen und herzlichen Team in einer Wohlfühloase für unsere Gäste mit großem, liebevoll und bedarfsgerecht gestaltetem Außengelände und behaglichen und schönen Innenräumen
  • 5,5 Tage/Woche in Vollzeit, entsprechend angepasste (z.B. 4 Tage/Woche) in Teilzeit
  • Gesundheitsfördernde Angebote
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Supervision

 

Deine Aufgaben:

  • Schaffung einer individuell förderlichen Kurzzeit-Wohnsituation mit Herz und Verstand
  • Führen der EDV-gestützten Dokumentation
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team sowie mit Angehörigen, Behörden, Ämtern, Ärzten und anderen privaten/ öffentlichen Einrichtungen, jeweils in Absprache mit der Bezugspflegefachkraft und der Einrichtungsleitung

 

Unsere Erwartungen an Dich:

  • Wissen und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen mit Behinderungen
  • Erfahrungen in der Pflegeprozessplanung und der Dokumentation von Betreuungsleistungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Empathie, pädagogische und eine hohe soziale Kompetenz
  • EDV-Kenntnisse

 

Bitte beachte, dass wir die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses sowie eines Masern- und Corona-Impfnachweises benötigen.

Bei Interesse richte Deine aussagekräftige Bewerbung bitte - vorzugsweise per Mail mit Anlagen im PDF-Format (maximale Dateigröße: 5 MB) – bis zum 30.06.2022 an bewerbungwertkreis-gtde oder ruf uns an.

Bitte beachte, dass Deine Bewerbungsunterlagen eingescannt und für die Dauer von maximal 6 Monaten in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

Bei Fragen und für weitere Informationen zur Stelle wende Dich bitte an: Thomas Beitelhoff; Fon: 0 52 01/81 33 70, eMail: thomasbeitelhoffwertkreis-gtde



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH
Team Personal
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh
05241 / 95 05-0
bewerbungwertkreis-gtde
Zurück