Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Die Gesundheit der bei uns arbeitenden und lebenden Menschen zu schützen, zu erhalten, zu fördern und zu verbessern liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir auf umfassende Arbeitssicherheits- und Arbeitsschutz-Politik als Teil unseres integrierten Qualitätsmanagements. 

Wir sind zertifiziert nach OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Assessment Series). Auf dieser Basis passen wir Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen an das sich stetig ändernde Arbeitsumfeld an. Für die vorbildliche Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und die Umsetzung der OHSAS 18001 hat die Unfallkasse NRW wertkreis Gütersloh in den Jahren 2008 und 2009 prämiert. Die Prämie betrug jeweils 10.000 Euro. 

Arbeitsschutz umfasst dabei die technische und organisatorische Sicherheit bei der Arbeit. Die physischen und psychischen Voraussetzungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden bei der Gestaltung der Arbeitsinhalte und –prozesse berücksichtigt.

Im Arbeitsschutzausschuss werden viermal pro Jahr alle relevanten Themen behandelt. Außerdem finden an allen Standorten regelmäßig Sicherheitsbegehungen statt. Dabei arbeiten Arbeitsmedizinerin, Beauftragter für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, alle Sicherheitsbeauftragten, der Beauftragte für das Qualitätsmanagement [Link), ein Mitglied der Geschäftsführung, der Betriebsrat, die Schwerbehindertenvertretung und der Werkstattrat zusammen. 

Seit 2011 setzt wertkreis Gütersloh das im Tarifvertrag geforderte Gesundheitsmanagement um. In Gesundheitszirkeln werden Mitarbeitende Experten in eigener Sache und tauschen sich über Ursachen gesundheitlicher Beschwerden sowie mögliche Maßnahmen für eine gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung aus. Diese werden dann entsprechend umgesetzt. Der 1. Gesundheitszirkel befasste sich mit den Arbeitsbedingungen der Mitarbeitenden in den Bereichen für Menschen mit intensivem Assistenzbedarf. 

Ihr Ansprechpartner

Michael Plog
Michael Plog
Qualitätsmanagement gem. DIN EN ISO 9001, Arbeitsschutz gem. OHSAS 18001

Ideen und Beschwerden
wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Tel.:
0 52 41 / 95 05-203
Fax:
0 52 41 / 95 05-129