Lebensmittelsicherheit - Hygiene

Unsere Hygienebeauftragte sorgt dafür, dass alle erforderlichen Maßnahmen für ein hygienisches, reines und sauberes Arbeitsumfeld in allen Bereichen von wertkreis Gütersloh umgesetzt werden. Da Bakterien und Viren sich laufend verändern, gilt es, auch bei den erforderlichen Gegenmaßnahmen immer up-to-date zu bleiben. Darum schulen wir regelmäßig alle Mitarbeitenden - besonders in sensiblen Bereichen wie der Pflege sowie der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung. Hygiene ist eine dauerhafte, sich ständig verändernde und vor allem eminent wichtige Aufgabe. 

Bei wertkreis Gütersloh erfordern vor allem zwei Bereiche unsere konstante und besondere Aufmerksamkeit. Hier legen wir höchste und strengste Standards an: 

  • die Lebensmittelherstellung und -zubereitung, die nach den Vorgaben des HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) arbeiten und
  • der Pflegebereich, in dem eine Übertragung von Keimen verhindert werden muss. 

Die Kiebitzhof-Bäckerei wurde nach dem International Food Standard IFS zertifiziert. Dieser Standard gewährleistet, dass Lebensmittelsicherheit und Qualitätsniveau von Produzenten regelmäßig und einheitlich durch unabhängige Prüfinstitute genau getestet werden.

Haben Sie Hinweise, Anregungen oder Kritik zum Thema Hygiene?

Ihre Ansprechpartnerin

Emma Frese
Emma Frese
Qualitätsbeauftragte für Lebensmittel

Beauftragte für Hygiene, HACCP, IFS

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Tel.:
0 52 41 / 95 05-222
Fax:
0 52 41 / 95 05-129