Gesellschafter

Gesellschafter von wertkreis Gütersloh sind der Kreis Gütersloh mit 74 Prozent der Gesellschafteranteile und die Lebenshilfe Kreisvereinigung Gütersloh e.V., die 26 Prozent der Anteile hält. Aufgabe der Gesellschafterversammlung ist es, das Unternehmen als Kontrollgremium zu unterstützen - dazu gehören unter anderem die Feststellung des Jahresabschlusses und des Wirtschaftsplans. Die Gesellschafterversammlung tritt vier Mal im Jahr zusammen.

Vorsitzende ist die Aufsichtsratsvorsitzende der wertkreis Gütersloh gGmbH Elisabeth Witte. Ihr Stellvertreter ist Andreas Henke, 1. Vorsitzender der Lebenshilfe Kreisvereinigung Gütersloh e.V. und Mitglied im Bundesvorstand der Lebenshilfe.

presse-16-09-2015