Küchenkraft (m/w/d) in Teilzeit 20 Wochenstunden

Anbieter/Standort

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 8
33334 Gütersloh

Beginn

08.10.2021


wertkreis Gütersloh ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen mit etwa 2.500 Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung. Zu unserem Unternehmen gehören die Berufliche Bildung, die Menschen mit Behinderung in Richtung ersten Arbeitsmarkt mit vielen Kooperationspartnern in der Region qualifiziert, attraktive Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in Werkstätten, Integrationsgruppen und -unternehmen, vielfältige Wohnangebote, moderne Kindertageseinrichtungen, das Altenzentrum Wiepeldoorn, der Bioland-Betrieb Kiebitzhof, die Kiebitz Dienstleistungen sowie das Flussbett Hotel. Wir setzen uns als Motor für Inklusion für mehr Teilhabe und gegenseitigen Respekt ein.

 

Für die Küchen- und Mensabetriebe, Mruk-Halle, Im Heidkamp 8 in 33334 Gütersloh,

suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Küchenkraft (m/w/d) in Teilzeit 20 Wochenstunden.

 

Gesundes, ernährungsphysiologisch ausgewogenes und frisches Mittagessen zu fairen Bedingungen ist das Ziel unserer Küchen- und Mensabetriebe. Unsere Kunden sind Einrichtungen von wertkreis Gütersloh, aber auch externe Auftraggeber – wie Schulen und Kindertageseinrichtungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Organisieren der Mittagsverpflegung unter Einbeziehung und Anleitung eines Küchenmitarbeitenden (mit Behinderung)
  • Organisieren und einteilen der Reinigungsmaßnahmen der entsprechenden Betriebsräume, Speisesaal, Geschirr und Gerätschaften, unter Einhaltung aller betrieblichen Verfahrensanweisungen und gesetzlichen Hygienebestimmungen nach HACCP und Arbeitssicherheit
  • Bestellung, Lagerung und Verteilung von Reinigungsmitteln und Berufsbekleidung, PSA
  • Gewissenhafter Umgang, Wartung und Pflege der Betriebsmittel
  • Bestellungen und Dokumentationen

 

Ihr Profil: 

  • Erfahrung bzgl. der Arbeitsabläufe in einer Großküche und der Zubereitung von Gemeinschaftsverpflegung in Kombidämpfern
  • Kenntnisse bzgl. der Dokumentation nach den gesetzlichen Hygienerichtlinien (HACCP), Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) und Arbeitssicherheit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC zur Dokumentation der beschriebenen Verfahren
  • Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

 

Sie erhalten eine den Anforderungen und Aufgaben sowie Ihren Erfahrungen entsprechende Vergütung nach dem TVÖD. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld, die Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie einen Einsatz in offenen und leistungsstarken Teams.

Zu Ihrer Information weisen wir daraufhin, dass wir gem. § 75 Abs. 2 SGB XII verpflichtet sind, die persönliche Eignung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich der Betreuung, anhand eines erweiterten Führungszeugnisses zu überprüfen.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte - vorzugsweise per Mail mit Anlagen im PDF-Format (maximale Dateigröße: 5MB) bis spätestens zum 17.10.2021 an: wertkreis Gütersloh gGmbH, Team Personal, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh, bewerbungwertkreis-gtde.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen eingescannt und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an wertkreis Gütersloh gGmbH, Herr Oliver Wood, Leitung Küchen- und Mensabetriebe, Fon 05241-9505-256.



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH
Team Personal
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh
05241 9505 0
bewerbungwertkreis-gtde
Zurück