Fachkraft (m/w/d) in einer additiven Gruppe mit 26 Wochenstunden

Anbieter/Standort

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Beginn

18.01.2021


wertkreis Gütersloh ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen mit etwa 2.500 Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung.

Der Bereich Kindertageseinrichtungen umfasst den Hulahoop im Gütersloher Stadtteil Kattenstroth, sowie Die Spürnasen in Harsewinkel-Marienfeld und Die Jungen Wilden in Schloß Holte-Stukenbrock. 42 Mitarbeitende sind in den drei Kindertageseinrichtungen tätig und betreuen insgesamt 201 Kinder. 24 davon sind Kinder mit Behinderungen.

 

Für die Kindertageseinrichtung Hulahoop in Gütersloh

suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Fachkraft (m/w/d) in einer additiven Gruppe mit 26 Wochenstunden.

 

Die Stelle ist befristet im Rahmen einer Vertretung während eines Beschäftigungs-verbotes, des Mutterschutzes und evtl. anschließender Elternzeit einer Mitarbeiterin.

 

Die additive Kindertageseinrichtung Hulahoop ist ein Bewegungskindergarten mit dem zusätzlichen Pluspunkt gesunder Ernährung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Verantwortung für die Kinder, Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung und Schaffung einer angenehmen Umgebungsatmosphäre
  • Pflege, Unterstützung, Betreuung und Förderung der Kinder
  • Erstellung von Förder- und Entwicklungsplanungen
  • Führung und Aktualisierung der Entwicklungsdokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Teilnahme an den vorgegebenen Teamrunden
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes und der Projekte der Einrichtung

 

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbare Qualifikation
  • fundiertes Fachwissen und Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Nachweis eines vollständigen Impfschutzes gegen Masern gem. Masernschutzgesetz mittels Impfausweis oder ärztlichem Attest

 

Sie erhalten eine den Anforderungen und Aufgaben sowie Ihren Erfahrungen entsprechende Vergütung nach dem TVÖD. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld, die Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie einen Einsatz in offenen und leistungsstarken Teams.

Zu Ihrer Information weisen wir daraufhin, dass wir gem. § 72a SGB VIII verpflichtet sind, die persönliche Eignung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich der Betreuung, anhand eines erweiterten Führungszeugnisses zu überprüfen.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte - vorzugsweise per Mail mit Anlagen im PDF-Format (maximale Dateigröße: 5MB) an: wertkreis Gütersloh gGmbH, Team Personal, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh, bewerbungwertkreis-gtde.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen eingescannt und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an wertkreis Gütersloh gGmbH, Frau Ute Herrmann, Einrichtungsleitung, Fon 0 52 41- 2113 943.



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH
Team Personal
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh
0541 9505 0
bewerbungwertkreis-gtde
Zurück