icon-kindertageseinrichtungen

Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Erziehung

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

seit 08.02.2019


wertkreis Gütersloh ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen mit etwa 2.5000 Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung. Unser Bereich Kindertageseinrichtungen umfasst den Hulahoop im Gütersloher Stadtteil Kattenstroth sowie Die Spürnasen in Harsewinkel-Marienfeld und Die Jungen Wilden in Schloß Holte-Stukenbrock. 42 Mitarbeitende sind in den drei Kindertageseinrichtungen tätig und betreuen insgesamt 201 Kinder. 24 davon sind Kinder mit Behinderungen.

Für die Kindertageseinrichtung „Die Spürnasen“ in Marienfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Erziehung mit 20 Stunden

Die Kindertageseinrichtung Die Spürnasen hat den Schwerpunkt Forschung und Wahrnehmung.

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Verantwortung für die Kinder, Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung und Schaffung einer angenehmen Umgebungsatmosphäre 
  • Pflege, Unterstützung, Betreuung und Förderung der Kinder
  • Erstellung von Förder- und Entwicklungsplanungen
  • Führung und Aktualisierung der Entwicklungsdokumentation
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Teilnahme an den vorgegebenen Teamrunden
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes der Einrichtung
  • Qualitätsorientierte pädagogische Arbeit

 

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung mit Staatlicher Anerkennung als Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in, fundiertes Fachwissen mit umfassender Berufserfahrung in Kindertageseinrichtungen
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem TVöD
  • betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine wertschätzende Atmosphäre im Team

 

Zu Ihrer Information weisen wir daraufhin, dass wir gem. § 72a SGB VIII verpflichtet sind, die persönliche Eignung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich der Betreuung, anhand eines erweiterten Führungszeugnisses zu überprüfen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne per Mail als PDF) - bitte bis spätestens zum 22.02.2019 an: wertkreis Gütersloh, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh, wertkreisbewerbunggt-netde.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen eingescannt und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an wertkreis Gütersloh gGmbH, Angelika Thumel, Einrichtungsleitung, Fon 0 52 47 / 81 42



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH

Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

bewerbung@gt-net.de">wertkreisbewerbung@gt-net.de
oder nutzen Sie einfach und direkt unser Online-Bewerbungsformular.

Zurück