logo

Fachkraft mit handwerklicher Berufsausbildung (m/w/d)

Anbieter

wertkreis Gütersloh gGmbH
Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

Beginn

21.11.2022


Für den Bereich der Beruflichen Teilhabe am Standort Im Heidkamp 20 in Gütersloh suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

eine Fachkraft (m/w/d) mit handwerklicher Berufsausbildung

 in Vollzeit (39 Stunden)

 

In unserer Gütersloher Werkstatt Im Heidkamp 20 im Gewerbegebiet des Gütersloher Stadtteils Kattenstroth arbeiten ca.160 Menschen mit Behinderung gemeinsam mit 15 Gruppenleitungen, zwei Qualifizierer*innen und zwei Kolleg/-innen des Sozialdienstes. In 4 Abteilungen werden für regionale, überregionale und sogar weltweit tätige Firmen Aufträge bearbeitet. Das Arbeitsangebot ist sehr vielschichtig und bietet attraktive Arbeitsplätze für die unterschiedlichsten Begabungen und Interessen der Mitarbeitenden. Die Werkstatt zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur aus.

Unsere Angebote erstrecken sich von einfachen Verpackungsarbeiten über verschiedenste Montagetätigkeiten, bis hin zu IT-Arbeitsplätzen.

 

Unsere Teilhabeangebote sind teilnehmerbezogen aufgestellt. Dadurch wird die Bereitschaft für einen flexiblen Einsatz in den Teilhabe-Standorten und im gesamten Kreisgebiet vorausgesetzt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Als Fachkraft (m/w/d) mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation: Einstiegsgehalt ohne Berufserfahrung mind. 3.000,00 € brutto bei einer Vollzeittätigkeit
  • Als Quereinsteiger (m/w/d) ohne sonderpädagogische Zusatzqualifikation: Einstiegsgehalt ohne Berufserfahrung mind. 2.800,00 € brutto bei einer Vollzeittätigkeit
  • Jahressonderzahlung, LOB, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • 5 Tage/Woche in Vollzeit mit geregelten Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage pro Jahr in der 5-Tage-Woche, Regenerationstage und die Möglichkeit einen Teil der SuE-Zulage in 2 zusätzliche freie Tage umzuwandeln (Umwandlungstage)
  • Intensive Begleitung in der Einarbeitungsphase
  • Viele Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Eine wertschätzende Atmosphäre in einem professionellen Team
  • Radfahren macht Spaß, hält fit und ist gut für die Umwelt. Bei uns besteht daher die Möglichkeit ein E-Bike oder Fahrrad über den Leasinganbieter JobRad GmbH zu erhalten.

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Anleitung und die Integration von Mitarbeitern mit Handicap in den Arbeitsprozess
  • Assistenz im lebenspraktischen Bereich und im Bereich der täglichen Pflege
  • Führung und Aktualisierung der EDV gestützten Dokumentation
  • Kenntnisse in der Auftragsbearbeitung / Auftragsabwicklung
  • Individuelles Einrichten von Arbeitsplätzen zum jeweiligen Bedarf des Menschen mit Behinderung
  • Strukturierung des Arbeitsalltages von Mitarbeitenden mit intensivem Assistenzbedarf
  • Anleitung und die Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsprozess
  • Individuelle Begleitung bei Arbeits- und Förderangeboten, der täglichen Pflege und der Einnahme der Mahlzeiten
  • Kalkulation von Aufträgen und Zusammenarbeit mit Leitung und dem externen Kunden.
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes der Einrichtung

 

 

Unsere Erwartungen an Sie:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik
  • Aktuelle Praxiserfahrung im Bereich der Beruflichen Teilhabe wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, eine hohe soziale Kompetenz, sowie die Fähigkeit, kooperativ und kundenorientiert zu arbeiten
  • Abgeschlossene Ausbildung zur geprüften Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) ist wünschenswert
  • Einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit Menschen sowie deren Angehörigen setzen wir ebenso voraus wie Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft sich in ein großes Produktspektrum einzuarbeiten
  • EDV-Kenntnisse

 

 

Bitte beachten Sie, dass wir die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses sowie eines Corona-Impfnachweises benötigen.

 

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte spätestens bis zum 02.12.2022 -per Mail mit Anlagen im PDF-Format (maximale Dateigröße: 5 MB) an:

wertkreis Gütersloh gGmbH, Team Personal, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh, bewerbungwertkreis-gtde

 

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen eingescannt und für die Dauer von maximal 6 Monaten in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert werden.

 

Bei Fragen und für weitere Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an wertkreis Gütersloh gGmbH, Hr. Benjamin Ebel, Standortleitung, Fon 05241-9505-152. BenjaminEbelwertkreis-gtde

 

 



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

wertkreis Gütersloh gGmbH

Im Heidkamp 20
33334 Gütersloh

bewerbungwertkreis-gtde
Zurück