Wohnen – Wohnstätte Unter den Ulmen

Seit Herbst 2012 ist die Wohnstätte Unter den Ulmen als jüngste Einrichtung im Bereich Wohnen für 24 Menschen mit Behinderung zum Zuhause geworden.

Mit dem Neubau dieser Wohnstätte haben wir das stationäre Wohnangebot von wertkreis Gütersloh noch besser an die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung angepasst. In allen Wohnstätten gibt es nun ausschließlich Einzelzimmer. So auch in der Wohnstätte Unter den Ulmen. Dabei setzen hier wir auf kleinere Wohngruppen und mehr Eigenverantwortung. Als Bewohnerin oder als Bewohner gestalten Sie das Konzept mit. Insgesamt bietet das Haus 24 Plätze. Ein Sinnes- und Erfahrungsgarten verbindet die Zimmer und Wohnbereiche der künftigen Bewohnerinnen und Bewohner.

Unter den Ulmen bieten wir außerdem erstmalig eine Tagesbegleitung für Menschen mit Behinderung, die nicht in einer unserer Werkstätten arbeiten. Ganz unabhängig davon, wie Sie heute wohnen und arbeiten, können Sie sich als Mensch mit Behinderung für die Tagesbegleitung anmelden. 20 Plätze stehen zur Verfügung.

Sie interessieren sich für das Wohnen in unserer neuen Wohnstätte? Dann rufen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner

1 bis 1 von insgesamt 1


Aktuell

24.03.2015
Empfangssekretärin / Empfangssekretär gesu...
Mehr Details ...
24.03.2015
Statement zum Bericht des ZDF Magazins WIS...
Mehr Details ...
03.03.2015
Bedingungsfreies Bieterverfahren für attra...
Mehr Details ...